EXECUTIVE COACHING

Wirksames Coaching, dass Sie zu Erfolg führt

Im höheren Management sind weniger die fachlichen Kompetenzen für den Erfolg einer Führungskraft, sondern mehr die Verhaltenskompetenzen ausschlaggebend. Jede Führungskraft hat in ihrem Verhalten Stärken und Verhaltensweisen, die Verbesserungspotenzial beinhalten.

Der Schlüssel zu mehr Erfolg als Führungskraft liegt in Ihrem Führungsverhalten. Unser Executive Coaching eignet sich für jede Führungskraft, losgelöst davon, wo Sie in ihrer Entwicklung stehen. Die einzige und zwingende Voraussetzung ist, dass Sie bereit sind und das Bedürfnis verspüren, sich weiterzuentwickeln.

  • Sie überwinden den Karrierekiller Nr. 1 (mangelhaftes Führungsverhalten) und verleihen Ihrer Karriere neuen Schub.
  • Sie entwickeln als Führungskraft Selbstvertrauen, Souveränität und Führungspräsenz und gewinnen somit an Authentizität.
  • Über den beruflichen Nutzen hinaus, gewinnen auch alle Ihre anderen Beziehungen an Qualität.

  • Sie den nächsten Karrieresprung schaffen wollen.
  • Sie sich als Führungskraft weiterentwickeln wollen.
  • Sie den Spass am Führen verloren haben.
  • Sie als erfolgreiche Führungskraft noch erfolgreicher werden wollen.
  • Sie Ihre Stärken und Ihre Grenzen besser kennenlernen wollen.
  • Sie souverän in Ihrem Auftreten und Ihrem Handeln werden wollen.
  • Sie lernen möchten, wie Sie Ihr Team inspirieren und begeistern.
  • Verantwortung zu viel Druck auf Sie ausübt.
  • Veränderungen Ängste in Ihnen auslösen.
  • Entscheidungen zu treffen in Ihnen ein Gefühl der Überforderung auslöst.
  • Sie feststellen, dass Sie die Zusammenarbeit Mühe kostet.
  • Sie das Gefühl haben, ständig gegen den Wind zu kämpfen.
  • Ihnen Klarheit fehlt und Sie das Gefühl haben, in einer Sackgasse zu stecken.

Ausgeprägte Effizienz: Das Coaching erfordert wenig wertvolle «Extrazeit» von ohnehin schon vielbeschäftigten Executives. Der Coaching- und Entwicklungsprozess ist in die Führungsrolle «on-the-Job» integriert.

Hohe Wirksamkeit: Die geführten Mitarbeitenden werden über die gesamte Dauer aktiv als Impuls-Geber in den Coachingprozess einbezogen. Dadurch wird die Wirksamkeit der eingeleiteten Veränderungsmassnahmen deutlich erhöht.

Grosse Nachhaltigkeit: Eine dauerhafte Verhaltensänderung und neue Gewohnheiten entstehen nicht über Nacht. Wir setzen daher weniger auf Einmalcoachings, sondern auf eine 6-12-monatige Begleitung im Executive Coaching, um nachhaltige Wirkung zu erzielen.

Messbarkeit der Verbesserung: Viele Coaching-Programme zur Führungsentwicklung sind in der Regel stark auf (intellektuelles) Lernen ausgerichtet. Unser Coaching fokussiert sich auf die Verhaltenspraxis. Am Ende zählt nur das erzielte Führungswachstum, d. h. eine gesteigerte Effektivität im Führungsverhalten und wie diese von den Stakeholdern (Direct Reports, Peers und Vorgesetzten) wahrgenommen wird.

Erfolgsabhängiges Honorar: Bei 12-monatigen Coachings wird eine erfolgsabhängige Komponente angeboten, welche abhängig vom messbaren Führungswachstum aus Sicht der befragten Stakeholder (Direct Reports, Peers, Vorgesetzten) ist. Im letzten Monat des Coaching-Engagements wird ein sogenannter «Leadership Growth Progress Review» durchgeführt, welcher die Entwicklung im Führungsverhalten misst.


Ablauf des Freudiger Executive Coachings

Der Ablauf des Coachings ist sehr strukturiert. Die konkrete Ausgestaltung des Coachings wird jeweils individuell auf die Bedürfnisse der Führungskraft und der Organisation zugeschnitten. Detaillierte Informationen dazu stellen wir Ihnen gerne zu Verfügung. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.


Ursprung des Freudiger Executive Coachings

Das Freudiger Executive Coaching basiert auf der von Marshall Goldsmith entwickelten Stakeholder Centered Coaching Methode. Diese Methode ist mehrfach ausgezeichnet worden (Thinkers50 Award, Financial Times für Leadership) und gilt als weltweit wirksamster Ansatz zur Verbesserung des Führungsverhaltens. Wir ergänzen den Ansatz der Stakeholder Centered Coaching Methode mit dem Ansatz unseres Phönix-Prinzips für Exzellenz in Leadership. Das Phönix-Modell beinhaltet theoretisches und praktisches Wissen aus mehr als 60 Jahren Führungsforschung, den persönlichen Erfahrungen von Patrick Freudiger und die Essenz aus mehr als 100 Interviews mit Executives aus unterschiedlichen Branchen.

Sie sind mutig und wollen sich weiterentwickeln? Dann rufen Sie uns an.