Executive Coaching – unnötige Ausgabe oder lohnende Investition?

Patrick Freudiger beantwortet die Frage, ob sich ein Executive Coaching finanziell auszahlt und zum Erfolg eines Unternehmens beiträgt

Je nach Renommee und Erfahrung des Coaches sowie der Dauer des Engagements könne ein Executive Coaching mit einer nicht unerheblichen Investition verbunden sein. Daher stelle sich die Frage, welcher konkrete Nutzen ein solches Coaching für das Unternehmen mit sich bringt. „Das Verhalten einer Führungskraft hat einen signifikanten Einfluss auf den finanziellen Erfolg eines Unternehmens“, so die These von Patrick Freudiger ‚Schweizer CIO des Jahres 2016‘.

Betrachte man beispielsweise die Qualität eines Fußballtrainers und dessen Einfluss auf den Erfolg der Mannschaft oder die Faszination, die von Führungskräften wie Elon Musk oder Jeff Bezos ausgeht, werde schnell deutlich, dass die Qualität der Führung einen erheblichen Einfluss auf die Leistung der Mitarbeitenden hat. Für Freudiger ist es jedoch ebenfalls wichtig, diese These wissenschaftlich zu untermauern: „Eine vor Kurzem publizierte Metaanalyse hat die Erkenntnisse aus 13 breit angelegten, empirischen Untersuchungen zusammengefasst. In allen Studien konnte eine positive Beziehung zwischen Führungsstil und Performance nachgewiesen werden, obwohl die Effektgrößen erheblich variieren.“ In der Studie wurden unter anderem das Führungsverhalten, die hierarchische Position, die Maturität der Unternehmen und die Branche analysiert.

Patrick Freudiger, der selbst als CIO, Gründer, Geschäftsführer und Verwaltungsrat tätig war, konkretisiert den Zusammenhang zwischen Führung und Unternehmenserfolg: „Bei Führung geht es um einen Prozss des Einwirkens, genauer gesagt darum, eine Vorbildrolle für Mitarbeitende einzunehmen und aufzuzeigen, wie Werte authentisch gelebt weden. Somit lassen sich auch Projekte, Teams oder Unternehmungen zielführender steuern.“

Eine Führungskraft präge somit die in der Organisation gelebten Werte, die wiederrum Einfluss auf das Verhalten der Mitarbeitenden haben. „Die daraus resultierende Unternehmenskultur beeinflusst den finanziellen Erfolg eines Unternehmens in hohem Maße,“ betont Freudiger abschließend und spricht sich somit klar für ein Executive Coaching als lohnende Investition aus.